Kostenloser Versand ab 39,00 Euro
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Rückgabe
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 06331 - 23 94 17 6
Kein Akkuwechsel nötig. Kann immer und überall mit einem Ladekabel aufgeladen werden.

Kleine und kompakte Geräte. Ideal für unterwegs.

Lange Laufzeit und viel Leistung dank zwei externer Akkus.
Filter
SMOK Rigel Mod Akkuträger
Smok Technology SMOK Rigel Mod Akkuträger
+1

29,95 €*
Eleaf iStick Pico Plus Mod Akkuträger
Eleaf Eleaf iStick Pico Plus Mod Akkuträger
+1

29,95 €*
Vaporesso - Target 100 Mod Akkuträger - Neue Version
Vaporesso Vaporesso - Target 100 Mod Akkuträger - Neue Version

44,95 €*
34%
Dovpo Riva DNA 250C Mod Akkuträger
Dovpo Dovpo Riva DNA 250C Mod Akkuträger

99,00 €* 149,95 €* (34% gespart)
GeekVape - Aegis Legend 2 Mod Akkuträger
GeekVape GeekVape - Aegis Legend 2 Mod Akkuträger
+4

59,95 €*
Lost Vape - Thelema Solo 100W Mod Akkuträger
Lost Vape Lost Vape - Thelema Solo 100W Mod Akkuträger
+6

49,95 €*
Ambition Mods - Converter Tube Mod Akkuträger
Ambition Mods Ambition Mods - Converter Tube Mod Akkuträger

Varianten ab 52,95 €*
54,95 €*
Smok - Mag Solo Mod Akkuträger
Smok Technology Smok - Mag Solo Mod Akkuträger
+7

42,95 €*
Vaporesso - GEN 200 Mod Akkuträger - Neue Version
Vaporesso Vaporesso - GEN 200 Mod Akkuträger - Neue Version
+3

42,95 €*
Vaporesso - GEN 80S Mod Akkuträger - Neue Version
Vaporesso Vaporesso - GEN 80S Mod Akkuträger - Neue Version
+3

32,95 €*
Vaporesso - Target 200 Mod Akkuträger - Neue Version
Vaporesso Vaporesso - Target 200 Mod Akkuträger - Neue Version

49,95 €*
VooPoo - Drag M100S Mod Akkuträger
VooPoo VooPoo - Drag M100S Mod Akkuträger
+1

47,95 €*
Voopoo Drag Box 2 Mod Akkuträger
VooPoo Voopoo Drag Box 2 Mod Akkuträger

64,95 €*
VooPoo - Argus XT Mod Akkuträger
VooPoo VooPoo - Argus XT Mod Akkuträger

57,95 €*
GeekVape - Aegis Solo 2 Mod Akkuträger
GeekVape GeekVape - Aegis Solo 2 Mod Akkuträger
+6

Varianten ab 44,95 €*
49,95 €*
VooPoo - Argus GT 2 Mod Akkuträger
VooPoo VooPoo - Argus GT 2 Mod Akkuträger
+1

62,95 €*
Eleaf - iStick Pico 2 Mod Akkuträger
Eleaf Eleaf - iStick Pico 2 Mod Akkuträger

39,95 €*
ZQ - Essent SE 80W Mod Akkuträger
ZQ ZQ - Essent SE 80W Mod Akkuträger

49,95 €*
Aspire - MIXX Mod Akkuträger
Aspire Aspire - MIXX Mod Akkuträger

62,95 €*
GeekVape - Aegis Max 2 Mod Akkuträger
GeekVape GeekVape - Aegis Max 2 Mod Akkuträger
+1

49,95 €*
GeekVape - Z200 Mod Akkuträger
GeekVape GeekVape - Z200 Mod Akkuträger

49,95 €*
Squid Industries - Double Barrel V4 200W Mod Akkuträger
Squid Industries Squid Industries - Double Barrel V4 200W Mod Akkuträger

84,95 €*

Akkuträger nach Akkuart: Ein Leitfaden

Akkuträger mit internem Akku: Komfort und Einfachheit

Akkuträger mit einem internen Akku bieten eine kompakte und benutzerfreundliche Lösung. Diese Geräte haben eingebaute Batterien, die nicht entfernt werden können. Der Hauptvorteil liegt in der Bequemlichkeit: Es ist kein separater Akkukauf erforderlich und das Gerät kann einfach über ein USB-Kabel aufgeladen werden. Intern akkubetriebene Geräte sind oft schlanker und leichter, was sie ideal für unterwegs macht. Allerdings ist ihre Lebensdauer durch die Lebensdauer des internen Akkus begrenzt – sobald der Akku nachlässt, muss das gesamte Gerät ersetzt werden.

Akkuträger mit einem externen Akku: Flexibilität und Langlebigkeit

Akkuträger mit einem externen Akku bieten mehr Flexibilität im Vergleich zu internen Akkus. Diese Geräte erlauben es, den Akku zu entfernen und zu ersetzen, was bedeutet, dass Du bei nachlassender Akkuleistung nur den Akku und nicht das gesamte Gerät austauschen musst. Ein weiterer Vorteil ist, dass Du einen Ersatzakku mitführen und bei Bedarf wechseln kannst, was besonders praktisch ist, wenn Du längere Zeit nicht aufladen kannst. Solche Geräte sind oft auf einen einzelnen 18650-Akku ausgelegt, aber auch andere Akkugrößen wie 20700 oder 21700 werden zunehmend populär.

Akkuträger mit zwei externen Akkus: Erweiterte Leistung und Akkulaufzeit

Akkuträger, die zwei externe Akkus verwenden, bieten eine erheblich längere Akkulaufzeit und höhere Leistung als Einzelakku-Modelle. Diese Geräte sind ideal für intensives Dampfen und für Nutzer, die eine hohe Leistung ohne häufiges Nachladen benötigen. Durch die Verwendung von zwei Akkus erhöht sich allerdings auch die Größe und das Gewicht des Geräts. Es ist wichtig, bei solchen Geräten auf die korrekte Handhabung und Sicherheit zu achten, insbesondere in Bezug auf das gleichmäßige Laden und die Verwendung der Akkus.

Akkuträger mit mehreren externen Akkus: Für die anspruchsvollsten Dampfer

Für die anspruchsvollsten Dampfer gibt es Akkuträger, die drei oder mehr externe Akkus verwenden. Diese Geräte bieten maximale Leistung und eine extrem lange Akkulaufzeit, was sie ideal für Viel-Dampfer und Cloud-Chaser macht. Allerdings sind diese Geräte deutlich größer und schwerer, was sie weniger tragbar macht. Sie erfordern auch ein fundiertes Wissen über Akkusicherheit, da das Risiko mit der Anzahl der verwendeten Akkus steigt.

Fazit: Die Wahl des richtigen Akkuträgers

Die Wahl des richtigen Akkuträgers hängt von deinen persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Intern akkubetriebene Geräte sind ideal für Einsteiger und alle, die Komfort und Einfachheit schätzen. Akkuträger mit einem externen Akku bieten eine gute Balance aus Leistung, Flexibilität und Portabilität. Modelle mit zwei oder mehr externen Akkus sind für erfahrene Dampfer geeignet, die maximale Leistung und Akkulaufzeit benötigen. Unabhängig von der Wahl ist es entscheidend, stets auf Sicherheit und richtige Handhabung zu achten.