Heute versenden wir alle Bestellungen ab 19 Euro versandkostenfrei!

Welche Coils für den UWell Crown 3 und Crown 3 Mini?

Für den Uwell Crown 3 gibt es drei verschiedene Coils vom Hersteller:

0.25 Ohm Verdampferköpfe

Die 0.25 Ohm Verdampferköpfe sind mit einem Leistungsbereich zwischen 80 und 90 Watt angegeben und können diesen Bereich auch ohne Probleme abdecken. Sie sind aus einer Edelstahldraht-Wicklung gefertigt und wie alle Crown 3 Coils auf den direkten Lungenzug ausgelegt. Erfahrungsgemäß schafft man mit den 0.25 Ohm Coils die höchste Leistung aus dem Crown 3 bzw. Crown 3 Mini zu erzielen. Die Verpackung weist bei den Originalen Coils von Uwell eine gelbe Banderole auf.

0.4 Ohm Verdampferköpfe

Die 0.4 Ohm Verdampferköpfe für den Crown 3 überzeugen durch eine sehr lange Haltbarkeit. Unserer Erfahrung nach sind die Coils bei Liquid ohne viel süßende Additive fast unkaputtbar und halten im Test auch locker 8-10 Wochen durch. Angegeben sind die 0.4 Ohm Köpfe mit 55 - 65 Watt und sollten auch nicht viel mehr Leistung abbekommen. Es entsteht bei 60W ein leicht-warmer Dampf, der den Geschmack richtig gut rüber bringt und für den täglichen Gebrauch vollkommen ausreichend ist. Die verwendete Wicklung besteht hier aus Kantahldraht und die Packunsbanderlore ist grün.

0.5 Ohm Verdampferköpfe

Die 0.5 Ohm Crown 3 Coils sind eine Zwischenlösung, ebenfalls aus Edelstahldraht. Angegeben werden sie mit 70 - 80 Watt Leistungsbereich und vermitteln hier einen guten Geschmack bei hoher Dampfentwicklung. Dennoch würde unser Team für viel Leistung die 0.25 Ohm Coils empfehlen, für lange Haltbarkeit und hervorragenden Geschmack die 0.4 Ohm Coils. Die 0.5 Ohm Verdampferköpfe kommen in einer Packung mit roter Banderole und sind wie alle anderen Coils auf direkten Lungenzug ausgelegt.

 

Hat der Crown 3 Mini andere Coils?

Nein, der Crown 3 und der Crown 3 Mini verwenden die gleichen Coils, lediglich das Füllvolumen variiert bei beiden Verdampfern.

 

Wie tausche ich den Verdampferkopf - und vorallem wann?

Getauscht wird ein Verdampferkopf dann, wenn die Geschmacksentwicklung nachlässt oder ein leicht kokeliger Beigeschmack zu erkennen ist. Das passiert schneller bei Liquids, die stark gesüßt sind, denn dann bildet sich schneller eine schwarze Kruste um den Draht im Verdampferkopf.

Um die Crown 3 Coils zu tauschen, muss zuerst der untere Teil des Verdampfers durch drehen abgenommen werden - dann erkennt man schon mittig den Verdampferkopf. Dieser ist beim Crown 3 nur gesteckt und kann einfach heruasgezogen werden. Beim Einsetzen eines neuen Coils bitte darauf achten, dass die Watte etwas mit Liquid vorbefeuchtet werden soll, oder nach Erstbefüllung 5-10 Minuten gewartet werden muss, bevor der Verdampfer benutzt wird. Ansonsten ist die Watte nämlich noch trocken und reagiert etwas sensibel auf Hitze - mit anderen Worten: De Watte würde schmilzen und der Verdampferkopf wäre unbrauchbar.

 

Wo kann ich originale Crown 3 Coils kaufen?

Die Crown 3 Coils findest du bei uns im Shop unter folgendem Link:

https://dampf-shop.de/zubehoer/verdampferkoepfe/uwell-crown-3-verdampferkopf

Hier kannst du zwischen den 3 verschiedenen Coil-Typen wählen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
> 30 verfügbar!
Im Zulauf